Wie Sie im digitalen Wandel den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Unternehmensdaten ziehen...

Fabrik 4.0, digitale Transformation, Disruption Management etc. Viele Begriffe schwirren durch die Medien und wollen doch nur eines sagen: Unternehmen, die auch zukünftig Erfolg haben wollen, müssen sich dem digitalen Wandel stellen und ihre Unternehmensdaten clever nutzen.

Um schneller zu reagieren, um besser zu planen, um Fehler zu vermeiden, um Chancen und Risiken zu erkennen, um Prozesse zu optimieren, um schlanker, robuster und effizienter zu werden, um im Wettbewerb die Nase vorn zu haben.

intellivate hilft seit über 25 Jahren mit smarter IT-Software, Analyse und Beratung die notwendigen Prozesse aufzusetzen um Unternehmen so aufzustellen, dass aus Daten Business wird und die digitale Transformation schnellstmöglich Früchte trägt.

Produktlebenszyklusmanagement (PLM) und Businessprozessmanagement (BPM) bieten als eingespieltes Tandem herausragende Digitalisierungseffekte, die einen neuen, dringenden Mehrwert für Unternehmen generieren: Daten und Prozesse werden zum Wirtschaftsgut!

intellivate macht aus Daten Business.

Getriebehersteller automatisiert Variantenmanagement

Der Getriebehersteller Neugart bietet 18 verschiedene Planetengetriebebaureihen mit vier Mio. technisch möglichen Varianten. Trotz dieser Vielfalt ist der Hersteller in der Lage seine Produkte innerhalb von 24 Stunden auszuliefern. Den hohen Aufwand für Konstruktion und Datenverwaltung hat Neugart durch ein regelbasiertes Variantenmanagement komplett automatisiert.

Story lesen

Wir können auf Simulation nicht mehr verzichten

Der Fachbereich Informatik der Universität Hamburg hat in Kooperation mit dem Anbieter intellivate ein Simulationswerkzeug entwickelt. Damit können Simulationen einfacher erstellt und unterschiedlichste alternative Berechnungen und Prozess-Optimierungen auch ohne Programmierung umgesetzt werden.

Story lesen